Home Kinesto

Ventilgesteuerte Hydraulikzylinder DHC/DTR
Typ Bauhöhe (mm) Gewicht (kg) Hub (mm) Kapazität (t) Kolben Kraft Hub (kN) Kraft Zug (kN)
DHC 12E-28552111,12851212030
DHC 12E-33059811,733012Teleskopkolben12030
DTR 265-70054115,970027Teleskopkolben26539
Produkt anzeigen

Ventilgesteuerte Hydraulikzylinder DHC/DTR

Winkelstellfuß
Typ Farbe Lieferumfang
Winkelstellfuß 6 ohne Verstellung, schwarzschwarzinklusive Befestigungsmaterial
Winkelstellfuß 6 mit Verstellungschwarzinklusive Befestigung und Material zur Höhenverstellung
Winkelstellfuß 8 ohne Verstellung, schwarzschwarzinklusive Befestigungsmaterial
Winkelstellfuß 8 mit Verstellungschwarzinklusive Befestigung und Material zur Höhenverstellung
Produkt anzeigen
Flexible Zugzylinder CPF/CDX
Typ Arbeitsdruck (Mpa) Bauhöhe (mm) Durchmesser (mm) Gewicht (kg) Griff Hub (mm) Kapazität (t) Kraft Zug (kN) Montageoption Gehäuseboden Montageoption Gehäusekopf Montageoption Kolbenstange Ölvolumen (cm³)
CPF 70570412482,4125545¾"-14 NPT1½" - 16 UN¾" - 14 NPT80
CPF 70970436705,9127111121¼"-11½" NPT2 ¼" - 14 UN1¼" - 11,5 NPT199
CDX 25-1508084810020,1vorhanden14025271Zugauge 175x80x35 (150x50 innen)Zugauge 175x80x35 (150x50 innen)484
CDX 50-1258085312531,5vorhanden12550492Zugauge 183x105x35 (150x50 innen)Zugauge 183x105x35 (150x50 innen)783
Produkt anzeigen

Flexible Zugzylinder CPF/CDX

Profil 8 40×40 leicht, natur
Anzahl Preis
1 - 5 12,60 
6 - 95 11,70 
96+ 10,65 

Profil 8 40×40 leicht, natur

Hydraulik

Kraftübertragung durch Hydraulik

Hydraulische Fluide sind aufgrund ihres flüssigen Aggregatzustandes in der Lage, sich jeder geometrisch vorgegebenen Form anzupassen. Durch diese Eigenschaft können sie, wenn sie mit Druck

Mehr lesen »
Hydraulik

Wartung von Hydraulikschläuchen

Soll eine Hydraulikanlage einwandfrei funktionieren und sollen Ausfallzeiten durch eine Leckage vermieden werden, so müssen die Verschleißteile der Anlage regelmäßig gewartet werden. Vor allem die

Mehr lesen »
Hydraulik

Schraub- & Schnell-Kupplung – ein Vergleich

Ein hydraulischer Antrieb besteht im Prinzip aus einem Hydraulikaggregat und mindestens einem hydraulischen Verbraucher, welcher über Leitungen mit dem Hydraulikaggregat verbunden ist. Die Hydraulikleitungen werden

Mehr lesen »

Mochten Sie sich wirklich abmelden?